Sonntag, Januar 27, 2008

Top 100


Man glaubt es kaum (und es ist auch fast bedeutungslos), doch croon papillon wird bei MySpace unter der Rubrik Klassik in den Top100 für Deutschland am heutigen Tage geführt. Gleich neben den Keilwerth-Saxophonen und nach Ludwig von Beethoven (Platz 84), Carl Orff (Platz 82) und Johann Sebastian Bach (Platz 81).


Das geht in eine gute Richtung. :o)

Und es geht noch weiter! Unter der Rubrik Lyrik ist croon papillon auf Platz 69 (69, honey!!!)


Tja, und bei der Rubrik Blues... auf Platz 94!


Ich hab zwar keine Ahnung, wie diese Top100 berechnet werden, aber es wird schon stimmen ;o) - obwohl der Platz 69 bei Lyrik etwas seltsam scheint, da ja (noch) keine Lyrics gesungen wurden...

Vielleicht regnet es jetzt Konzertanfragen? Plattenverträge? Groupies? Ein Endorsement-Deal mit Flaxwood Guitars?
Für weitere Glückwünsche und Geschenkvorschläge bin ich offen! Oder hört Euch einfach nochmal die Musik an - vielleicht schaffe ich es noch, den ollen Johann Sebastian in den nächsten Wochen zu überholen!

Kommentare:

SirJonny hat gesagt…

Wie geil :)

Was is denn wann man ganz oben landet? Ist man oder kriegt man dann was oder wird man nur am häufigsten angeklickt?

SirJonny hat gesagt…

"nur"...

lars_alexander hat gesagt…

Keine Ahnung wie das funktioniert. Wenn Du unter den ersten 10 bist wirst Du eben ganz vorne gelistet. D.h. wenn jemand unter der Rubrik sucht, sieht er das Profil auf der ersten Seite und so steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Du nochmals geklickst wirst, was dazu führen könnte, das jemand Dich toll findet und weiterempfiehlt oder als Freund haben will usw.
Bei genügend Aufmerksamkeit... kommt vielleicht mal jemand und will Dich engagieren oder poppen, keine Ahnung ;o)

Maren langweilt sich hat gesagt…

Das ist ja geil!

Zu einigen Klicks habe ich auch beigetragen! Ich hoffe doch sehr, dass bei deinem Erfolg dann auch etwas für mich rausspringt ;-)

lars_alexander hat gesagt…

@maren

Du könntest nen Text schreiben, den ich dann vertone :o) Und ich werde Dich hin und wieder als sehr inspirierende junge Autorin nennen :o)